Kurse in heimatlicher Sprache und Kultur für Kinder aus Lateinamerika


Die Schweizer Stiftung ALILEC ist eine freiwillige Schule für Kinder aus Lateinamerika, die in der Schweiz leben.

ALILEC fördert in den Kursen die spanische Sprache und die Kultur aus Lateinamerika, damit die Kinder in ihrer Muttersprache gefördert werden und gleichzeitig ihr Wissen über die Kultur ihres Herkunftslandes erweiter wird.

Die Kurse finden ausserhalb des normalen Schulunterrichtes statt und zwar einmal in der Woche für etwa 1:30 Stunden.

Im beiliegenden Informationsblatt für Eltern finden Sie die wichtigsten Informationen:

Download
Information für Eltern.pdf
Adobe Acrobat Dokument 258.2 KB